Niedrigzins, Nullzins, Strafzins, ...

Wohin mit dem Ersparten?

Vermögen renditeorientiert für die Altersvorsorge anzulegen scheint im vorherrschenden Zinsumfeld mit klassischen Sparformen fast unmöglich.

Anlageangebote von Banken kommen selten, selbst bei langfristigem Anlagehorizont,  in den 1%-Rendite-Bereich. Damit ist nicht einmal die Inflation abgedeckt!

Versicherer mit  langen Erfahrungen im Kapitalanlagebereich bieten interessante Alternativen.

Gerne arbeiten wir mit Ihnen ein individuelles Anlagekonzept aus.